Wir sind am Montag, 22. Juni 2020 mit dem „eingeschränkten Regelbetrieb“ gestartet. Alle Kinder, die einen Betreuungsplatz im Kindergarten Hesel haben, können nun den Kindergarten wieder besuchen.

Wir sind erstaunt und stolz gleichermaßen, wie großartig die Kinder den ersten Kindergartentag nach so langer Zeit, mit all den Vorgaben und Einschränkungen, gemeistert haben.

Aufgeregt und voller Vorfreude haben sie sich vor den verschiedenen Eingangsbereichen von ihren Eltern verabschiedet, denn die Kinder wissen genau: Mama und Papa dürfen im Moment nicht mit in den Kindergarten gehen. In kleinen Gruppen ging es dann mit den Erzieher/innen in die Gruppenräume und wer vielleicht doch etwas traurig oder ängstlich war wurde schnell von seinen Freunden aufgemuntert.

Dann wurden die Hygieneregeln mit den Kindern besprochen und es ist unglaublich mit was für einer Sorgfalt die Kinder diese umsetzen und wie schnell sie die neuen Gegebenheiten verinnerlichen.

So konnten wir alle einen wundervollen Kindergartentag verbringen und uns wurde wieder ganz bewusst:

Unsere Kleinen sind doch ganz schön groß!!!